Clevere Zahnpflege

Putzfehler: Kaugummikauen statt Zähneputzen

Kaugummi anstatt Zähneputzen? Ist es wirklich so einfach eine regelmäßige Zahnpflegeroutine durch ein einfaches Kaugummi zu ersetzen? Zuckerfreie Zahnpflegekaugummis können ergänzend zum täglichen Zähneputzen benutzt werden, dieses jedoch keineswegs ersetzen. Dennoch können Kaugummis dabei helfen, die Speichelproduktion zu erhöhen und dadurch die Säure von Lebensmitteln im Mund zu neutralisieren sowie die Zähne mit Mineralien zu versorgen, die wiederum den Zahnschmelz stärken.

So machst du es richtig: Ist gerade keine Zahnbürste zur Hand, ist ein zuckerfreier Kaugummi eine sinnvolle Alternative. Auch Mundwasser bietet dir eine gute Möglichkeit unterwegs den Mundraum durchzuspülen. Das gründliche Zähneputzen ersetzen, können beide Varianten allerdings in keinem Fall.

Schreibe einen Kommentar

Icon Thumb

Qualität

direkt beim Hersteller kaufen
Icon Wallet

Ab 40 €

Versandkostenfrei
Icon Wallet

1-3 Werktage

Schnelle Standard-Lieferung
Kauf auf Rechnung
PayPal
Sepa
Amazon Pay
American Express
mastercard
Visa
Mach keine halben Sachen.